COMPLETE 100 AD

Ref: 8311140, 8652975, 8644583, 8644582

COMPLETE 100 AD

2018

Komplettes Skateboard COMPLETE 100, aus 100 % kanadischem Ahorn (Stabilität und Pop). Progressives Board mit gutem Handling, für Einsteiger auf der Straße oder im Skatepark.

Ein richtiges Skateboard, um das Skaten im Skatepark zu trainieren. Das COMPLETE 100 AD Board wurde entwickelt, damit Einsteiger ab 12 Jahren ihre ersten Tricks lernen können.

TECHNISCHE INFORMATIONEN UND WARTUNG

Wie werden die Trucks richtig eingestellt?

Die Drehbewegung eines Trucks einzustellen wird mit Hilfe des Kingpins erreicht.

Mit Hilfe deines T-Tools wird das Skateboard umso steifer, je fester du den Kingpin anziehst. Umgekehrt gilt: Je mehr du ihn lockerst, desto handlicher wird es.
Achte darauf, den Hanger nicht zu fest anzuziehen, da sonst die Ringe drum herum beschädigt werden könnten.
Wenn du es zu sehr lockerst, besteht die Gefahr eines Wheelbites, d. h. das Board berührt bei einer Kurve die Rollen, wodurch es sofort blockiert wird.

WIE WERDEN DIE TRUCKS RICHTIG EINGESTELLT?
Wie merkt man, ob die Rollen richtig laufen?

Wie bei den Trucks, nimm dein T-Tool zur Hand und lockere die Mutter an der Achse (am Ende der Truck-Achse), um das Rad von der Mutter zu lösen.

Achtung, nur leicht lockern, sodass sich das Rad drehen kann, ohne von der Achse des Trucks abzugehen.

WIE MERKT MAN, OB DIE ROLLEN RICHTIG LAUFEN?
Was kannst du tun, wenn dein Board weich wird?

Das Brett eines Skateboards hat eine zeitlich begrenzte Lebensdauer. Durch die natürliche Abnutzung wird das Brett weich und beschädigt, da es Stößen ausgesetzt wird. Wenn das Brett zu sehr abgenutzt ist, empfehlen wir, ein neues Brett zu nehmen. Dazu entferne einfach die Trucks vom abgenutzten Brett und setze sie auf dein neues Brett (bereits mit Griptape).

Wenn man häufig skateboardet, ist es normal, dass sich das Board schnell abnutzt.
Als Richtwert gilt: Bei 4 Stunden Skateboarding pro Woche empfehlen wir, das Brett etwa alle 3 Monate zu wechseln.

Was kannst du tun, wenn dein Board weich wird?
Welche Auswirkungen auf die Umwelt gibt es?

Das verwendete Holz ist FSC-zertifiziert (Forest Stewardship Council). Diese Zertifizierung garantiert eine nachhaltige und ressourcenschonende Nutzung des Waldes und dass Wert gelegt wird auf die Einhaltung ökologischer und sozialer Standards bei der Produktion.

Außerdem verwenden wir einen kraftvollen Klebstoff auf Wasserbasis der Marke Henkel – dieser Kleber ist viel weniger umweltbelastend als Epoxidharz.

Welche Auswirkungen auf die Umwelt gibt es?
Wie werden unsere Produkte getestet?

Alle unsere Boards werden umfassenden Labortests unterzogen. Diese Tests überprüfen die Einhaltung der europäischen Normen für Skateboards sowie auch ihr Abnutzungsverhalten. 

Diese Labortests werden durch Geländetests ergänzt, dabei werden Messungen sowie die Beurteilung von Testpersonen berücksichtigt, die jedes Produkt auf eine harte Probe stellen.

Ergebnis: ein bewährtes Produkt.

COMPLETE 100 AD