Minimassagepistole

Ref: 8862755

MINIMASSAGEPISTOLE

2023

3 Intensitätsstufen, ein flacher Aufsatz und ein runder Aufsatz zur Massage des gesamten Körpers: Rücken, Schenkel, Po, Nacken, Waden, Brustmuskeln, Füße usw.

Die leichte und kompakte Massagepistole ist perfekt für eine entspannende Selbstmassage nach dem Sport geeignet – zu Hause, im Fitnessstudio oder auf Reisen.

Hier findest du unsere Antworten auf eure Fragen zur ersten Nutzung.

ERSTE INBETRIEBNAHME

Wie schaltest du deine Minimassagepistole ein?

Um die Pistole einzuschalten, musst du sie aufladen, vom Strom trennen und zwei Sekunden lang den POWER-Knopf drücken.

Wie wird die Massagepistole zum Massieren in der Hand gehalten?

Umschließe den Schaft der Minimassagepistole mit deiner Handfläche.

Wie massierst du dich mit der Minimassagepistole selbst?

Passe die Massage an deine Bedürfnisse an. Je nach Massagebereich und gewünschter Wirkung wählst du einen Aufsatz und eine Massagegeschwindigkeit.
Halte den Massagekopf über den zu massierenden Bereich und nähere dich diesem vorsichtig.
Passe anschließend den Druck an die gewünschte Massagetiefe an.
Vermeide ein zu starkes Drücken in die Muskulatur, damit du dir nicht wehtust bzw. dich nicht verletzt.
Du kannst auf deiner Kleidung massieren, bearbeite den gewünschten Bereich ca. 1 Minute lang.
Bewege das Gerät entlang des gewünschten Bereichs vor und zurück oder bleibe für eine punktuellere Massage in einem kleineren Bereich.

Wie änderst du die Geschwindigkeit der Massagepistole?

Durch ein kurzes Drücken des Power-Knopfs kannst du die Geschwindigkeit ändern.
Es gibt drei Geschwindigkeiten (niedrig bei 30 Hz, mittel bei 40 Hz und hoch bei 50 Hz). Drücke auf den Knopf, bis du die für deine Bedürfnisse passende Geschwindigkeit gefunden hast.

Wie wechselst du den Massageaufsatz/-kopf?

Halte die Massagepistole in der einen Hand und ziehe mit der freien Hand am Aufsatz. Um den Aufsatz wieder zu befestigen, drückst du ihn auf die vorgesehene Stelle.

Wie wählst du den richtigen Massageaufsatz/-kopf?

Dank des flachen sowie des runden Aufsatzes kannst du alle Körperstellen massieren. Für Einsteiger wird zunächst die Massage mit dem runden Aufsatz empfohlen. Die Massage sollte immer sanft durchgeführt werden, um jegliche Verletzungen zu vermeiden.

Wie lädst du eine Minimassagepistole auf?

Die Minimassagepistole ist mit einem Adapterstecker ausgestattet, der an alle international existierenden Steckdosen angepasst werden kann. Das Adapterkabel verfügt über eine Steckverbindung.
Stecke das Kabel in die einzige Steckeröffnung an der Pistole (hinten unterhalb des Power-Knopfes). Eine vollständige Ladung dauert ungefähr drei Stunden.

FAQs

Wie lautet die empfohlene Massagedauer?

Die Massagepistole sollte nicht länger als 1 Minute pro Massagebereich verwendet werden.

Welche Bereiche sollten gemieden werden?

Die folgenden Bereiche sollten nicht massiert werden:
- Gelenke
- Knochen
- Augen und Intimbereich

Welches Universalladegerät soll verwendet werden?

Die Pistole ist mit einem universellen USB-C-Kabel ausgestattet. Für eine optimale Ladung und verbesserte Batteriedauer solltest du einen 1,2 A Netzadapter verwenden. Der Netzadapter ist nicht im Lieferumfang enthalten. Löse das Kabel, sobald der Akku geladen ist.

Massage 100